Vortrag am 4. Mai 2018
“Darm-Alarm – wenn die Mitte rebelliert”

Eingetragen bei: Aktuelles | 0

Reizdarm aus Sicht der Schulmedizin und der Traditionellen Chinesischen Medizin (TCM).

 

“Wenn ich Stress habe, leide ich oft an Durchfall oder Blähungen. Kann ein Reizdarm die Ursache sein?“

“Ich habe öfter stechende Schmerzen im Unterbauch. Welche Untersuchungen kann ich machen, um schwerwiegende Erkrankungen auszuschließen?”

„Kann ich Darmbeschwerden lindern, indem ich meine Ernährung umstelle?”

 

Diese und andere Fragen werden oft im Zusammenhang mit Reizdarm gestellt. Dabei handelt es sich um Beschwerden des Verdauungstraktes, denen keine krankhaften Organveränderungen zugrunde liegen. Symptome wie Bauchschmerzen, Blähungen und Stuhlprobleme mindern aber deutlich die Lebensqualität.

In ihrem gemeinsamen Vortrag geben Oberärztin Dr. Marion Kara (Gastroenterologin) und Daniela Heidenreich-Eberl (TCM-Ernährungsberaterin) einen Überblick zum Phänomen Reizdarm und praktische Tipps zur Abklärung, Vorbeugung, Therapie und Ernährung. Abgerundet wird der Abend mit Kostproben aus der TCM-Küche.

Im Rahmen der Diagnose des Reizdarmsyndroms muss zuerst eine Reihe anderer Krankheiten ausgeschlossen werden. Die Gastroenterologin stellt mittels spezieller Diagnostik sicher, dass keine organischen Ursachen der Beschwerden vorliegen und wird eine passende Therapie in die Wege leiten. In der TCM stecken hinter Reizdarmbeschwerden oft Begriffe wie eine „schwache Mitte, feuchte Hitze im Darm oder auch Kälte im Magen“.

Hier findet man die Ursachen häufig in der Ernährung und in der Lebensweise, wo oft nur einige Änderungen reichen,
um schon bald eine Verbesserung der Beschwerden zu erreichen.

 

Vortrag – 4. Mai 2018, um 18 Uhr
Gemeindezentrum Hagenbrunn, Salzstraße 10
Voranmeldung von 9 bis 13 Uhr unter 0660 44 111 95

 

 

Die Vortragenden

Dr. Marion Kara

Fachärztin für Innere Medizin, Gastroenterologie, Hepatologie

Ordination am Mittwoch und Samstag nach Vereinbarung
Tel. Vereinbarung Mo-Fr 9-13 Uhr
unter 0660/44 111 95

Dr. Marion Kara ist Internistin und Gastroenterologin. Neben ihrer Tätigkeit als Oberärztin im Hanusch- Krankenhaus behandelt sie in ihren Ordinationen in Hagenbrunn und Ernstbrunn PatientInnen mit chronischen Darmbeschwerden.

Daniela Heidenreich- Eberl

Ernährungsberaterin

Tel.: 0664 6232871
Mail: dhe@bewellwien.at
Webseite: www.bewellwien.at

Daniela Heidenreich- Eberl ist Absolventin des Lehrganges Ernährungsberatung nach Traditioneller Chinesischer Medizin (TCM) und bietet Beratungen, Vorträge und Koch-Events nach TCM an.